top of page

Mi., 13. Sept.

|

Babylon Kino Mitte

Film Premiere "Tango Shalom"

Filmscreening mit anschließender Podiumsdiskussion mit Gabriel Bologna und Judi Beecher

Film Premiere "Tango Shalom"
Film Premiere "Tango Shalom"

Zeit & Ort

13. Sept. 2023, 21:30

Babylon Kino Mitte, Rosa-Luxemburg-Straße 30, 10178 Berlin, Deutschland

Über die Veranstaltung

TICKETS

Tango Shalom

Der chassidische Rabbi hat zwei Leidenschaften: Seine Schule und das Tanzen. Er plant, an einem landesweit im Fernsehen übertragenen Tanzwettbewerb teilzunehmen. Mit dem Preisgeld will er den Konkurs der Bildungseinrichtung abwenden. Doch es gibt ein Problem: Im orthodoxen Judentum ist es untersagt, dass ein verheirateter Mann eine andere Frau berührt. Er schließt sich mit einem katholischen Priester und Vertretern anderer Religionen kurz, die ihm helfen zu gewinnen, ohne den Moralkodex zu verletzen. – Gabriel Bologna interreligiöse Komödie erhielt Auszeichnungen zahlreicher internationaler Filmfestivals und ein Lob von Papst Franziskus, der im Film die Förderung der „Werte der Brüderlichkeit und des Friedens auf der ganzen Welt“ sieht.

USA 2021

Regie: Gabriel Bologna

Drehbuch: Jos Laniado

Mit: Judi Beecher, Jos Laniado, Karina Smirnoff, Renée Taylor, Lainie Kazan,

115 Minuten, deutschen Fassung

Das Filmscreening erfolgt in Anwesenheit von Judi Beecher und Gabriel Laniado, die sich bei der anschließenden Podiumsdiskussion den Fragen des Publikums stellen.

Beginn: 21:30 

Tickets je: 12,00 €

Karten gibt es über www.babylonberlin.de

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page