Peter und der Wolf


auf Jiddisch und Deutsch
SO 12.11.2017 (14:30 Uhr)

Das Kammerorchester Unter den Linden, ein professionelles Ensemble aus freiberuflichen Musikerinnen und Musikern, und sein Künstlerischer Leiter Andreas Peer Kähler präsentieren Sergej Prokofjews Klassiker in einer besonderen Fassung, die eröffnet wird von einem musikalischen Ochsenfrosch und einer »Intrada Wolfada«. Sie erzählen dabei nicht nur, wie der tapfere kleine Peter mit Hilfe seines Freundes, des kleinen Vogels, einen Wolf fängt. Sie stellen zu Beginn des musikalischen Märchens auch ihre Instrumente eingehend vor. Andreas Peer Kähler dirigiert und agiert als erfahrener Erzähler. Die jiddischen Texte werden vom Schaupieler Jaron Löwenberg, die deutschen von der Schaupielerin Nadine Schori gelesen. Bühne frei für ein 60-minütiges Familienkonzert, das sowohl Groß als auch Klein prächtig unterhält!

Eintritt € 8,00 zzgl. Ticket- und Vorverkaufsgebühren
Tickets hier erhältlich
oder unter
+49 1806 999 000 606

Fasanenstraße 79-80,
10623 Berlin